Ausbildung, Praktikum, Studium, FSJ, FÖJ, BFD

Diakonie - Damit Leben gelingt und unsere Welt menschlicher wird

In der Diakonie der Evangelischen Brüdergemeinde Korntal engagieren sich Menschen im vielfältigen Dienst für andere. Durch ihren persönlichen Einsatz und ihre fachliche Kompetenz in Pädagogik, Altenhilfe, im praktisch-handwerklichen Bereich und in der Verwaltung bewegen sie viel. Christlicher Glaube wird zur Tat.

Bei uns sind viele Fähigkeiten gefragt – vielleicht auch deine persönliche Begabung! Motivierte Menschen, die sich zu qualifizierten Fachkräften ausbilden lassen oder als kompetente Kolleginnen und Kollegen bei uns arbeiten möchten, sind herzlich willkommen!

Wir suchen Menschen, die etwas bewegen und etwas bewirken möchten – junge Leute, die andere auf ihrem Weg durchs Leben begleiten und in herausfordernden Situationen beistehen wollen.

Wir bieten zahlreiche Möglichkeiten zur beruflichen Orientierung, für Freiwilligendienste sowie für Praktika und Ausbildung. Weitere Informationen findest Du in unserem Ausbildungsflyer. Melde Dich bei uns, wir helfen Dir bei Deiner Entscheidung.

Warum in der Pflege arbeiten?

2030 wird es 3,5 Millionen Pflegebedürftige in Deutschland geben, aber die Versorgungslücke zeigt einen Bedarf von mehr als 350.000 Pflegekräften auf. Die Ausbildung zur Pflegefachkraft oder auch zur Altenpflegehelfer*in bietet insofern sichere und gute Karriere- und Aufstiegschancen.

Die Arbeit in sozialen Einrichtungen, Gesundheitszentren, Rehabilitationskliniken, Anlagen für betreutes Wohnen sowie in Hospizen, die sterbende Menschen betreuen, ist möglich. Aber auch der Dienst in ambulanten sowie stationären Pflegesituationen, wie zuhause oder in Pflegeheimen wird geboten.

Warum bei uns eine Ausbildung machen und bei uns arbeiten?

Mentorinnen des Altenzentrums Korntal begleiten Dich kompetent durch Deine gesamte Ausbildung! Auch die Kolleginnen und Kollegen aus dem Team unterstützen die Auszubildenden und die Freiwilligen gerne. Das Altenzentrum Korntal hat eine Ausbildungs-Kooperation mit dem Diakonischen Institut für Soziale Berufe. Auf Anfrage arbeiten wir auch mit anderen Schulen zusammen.

Ausbildung Pflegefachfrau/-mann

 

Berufsbild
Pflegefachkräfte versorgen, betreuen und pflegen hilfebedürftige Menschen aller Altersstufen – Kinder, Jugendliche, Erwachsene oder Senioren. Sie beraten, helfen den Alltag zu bewältigen und unterstützen in der medizinischen Behandlung.

Ausbildung
Die Ausbildung dauert drei Jahre. Theoretischer Unterricht in der Berufsschule und praktische Einsätze in unterschiedlichen Pflegebereichen wechseln sich ab. Die generalistische Ausrichtung der Ausbildung befähigt dazu in unterschiedlichen Bereichen tätig zu werden, wie z.B. in Seniorenheimen, Krankenhäusern oder sozialen Einrichtungen.

Die Ausbildung kann um ein Jahr verkürzt werden, wenn bereits eine Ausbildung zur/zum Kranken- oder Altenpflegehelfer*in absolviert wurde. Das neue generalistische Berufsbild ermöglicht die EU-weite Berufsausübung.

Während der Ausbildung zur Pflegefachkraft sind für Auszubildende Außeneinsätze in der stationären Altenhilfe verpflichtend. Diese Pflichteinsätze in der stationären Altenpflege im Rahmen der generalistischen Pflegeausbildung ermöglichen wir auch für Auszubildende anderer Träger.

 

Kontakt und Bewerbung

Melde Dich gerne!

Altenzentrum der Diakonie der
Evangelischen Brüdergemeinde Korntal gGmbH
Friederichstraße 2
70825 Korntal-Münchingen

Pflegedienstleitung
Christine Neufer
Telefon: 0711/83630-995
E-mail: c.neufer@azkt.de
www.altenzentrum-korntal.de

 

 

 

Voraussetzung

Mittlerer Bildungsabschluss

Hauptschulabschluss und eine abgeschlossene, mindestens zweijährige Berufsausbildung

Hauptschulabschluss und eine abgeschlossene, mindestens einjährige Ausbildung als Gesundheits- oder Krankenpflegehelfer*in oder Altenpflegehelfer*in

Ausbildung Altenpflegehelfer*in

 

Berufsbild
Altenpflegehelfer*innen unterstützen Pflegefachmänner/-frauen bei deren Arbeit. Sie versorgen und betreuen ältere Personen und helfen bei alltäglichen Aufgaben, wie Essen, An- und Ausziehen oder Körperpflege.

Ausbildung
Die Ausbildung dauert ein Jahr. Die theoretische Ausbildung an einer Berufsfachschule wird durch Praxisphasen ergänzt. Eine Weiterbildung zur Pflegefachkraft ist möglich.

 

Kontakt und Bewerbung

Melde Dich gerne!

Pflegedienstleitung
Christine Neufer
Telefon: 0711/83630-995
E-mail: c.neufer@azkt.de
www.altenzentrum-korntal.de

 

 

 

 

 

 

Voraussetzung

Hauptschulabschluss

Freiwilligendienste

 

Ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), der Bundesfreiwilligendienst (BFD) und ein Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) bieten die Möglichkeit, die Arbeitswelt praktisch kennen zu lernen, sich in einem Berufsfeld zu erproben, eigene Interessen und Fähigkeiten zu entdecken sowie die eigene Persönlichkeit weiterzuentwickeln.

Wir im Altenzentrum Korntal bieten Plätze in folgenden Bereichen:

  • Hauswirtschaft
  • Betreuung
  • Haustechnik
  • Pflege

Informationen zu Freiwilligendiensten findest Du hier: Bundesfreiwilligendienst: www.bundes-freiwilligendienst.de, von der Diakonie: www.ran-ans-leben.de; von der Landeszentrale für politische Bildung: www.foej-bw.de.

 

Kontakt und Bewerbung

Melde Dich gerne!

FSJ-Beauftragte
Ulrike Gaißmaier
Telefon: 0711/83630-996
E-mail: u.gaissmaier@azkt.de
www.altenzentrum-korntal.de

 

 

 

 

 

 

Voraussetzung

Ein Freiwilligendienst in unseren Einrichtungen ist unabhängig vom Schulabschluss und ab 16 Jahren möglich. Die Altersgrenze eines FSJ liegt bei 26 Jahren. Wer 27 Jahre und älter ist, kann im Rahmen des BFD, ggf. auch in Teilzeit mit mindestens 20 Wochenstunden, beschäftigt werden. Die Dauer des Freiwilligendienstes kann zwischen 6 und 18 Monaten liegen.

Praktikum und Studium

 

Praktikum

Wir bieten an unseren Standorten Korntal (bei Stuttgart) und Wilhelmsdorf (bei Ravensburg) sowie an deren Außenstellen eine Vielzahl an Möglichkeiten.

  • Schülerpraktika im Bereich Altenhilfe in Kooperation mit Schulen sind möglich.
  • Anerkennungspraktika und Praxissemester für Pflegestudiengänge und Studiengänge in der Sozialen Arbeit (Betreuung)

Duales Studium

Das Studium Soziale Arbeit an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) ist ein übergreifendes und interdisziplinäres Studium, das Themen der Sozialarbeit und der Sozialpädagogik abdeckt.

Das Studium dauert drei Jahre und ist je Semester in eine dreimonatige Theorie- und eine dreimonatige Praxisphase unterteilt. Das Studium führt zum Bachelor of Arts in Sozialer Arbeit. Der Zugang zu weiterführenden Master-Studiengängen ist offen.

Ein einjähriges Vorpraktikum in unserem Haus, in Form eines Freiwilligendienstes, ist Voraussetzung für die Zusage eines Studienplatzes.

 

Kontakt und Bewerbung

Melde Dich gerne!

Sozialdienst
Michèle Stratmann
Telefon: 0711/83630-968
E-mail:  sozialdienst@azkt.de
www.altenzentrum-korntal.de

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir bieten Stellen und Freiwilligendienste in folgenden Einrichtungen: